Something Left, Something Taken – Animationsfilm und Making Of

Dieser Kurzfilm ist von Tiny Inventions und ist eine Mischung aus digitaler Animation und StopMotion. Im Making Of erfährt man sehr viel über die Entstehung sowie viele kleine Tricks und Kniffe wie zum Beispiel, dass das Wasser aus Wackelpudding besteht, dass die perspektivische Verkleinerung der Häuser dadurch verstärkt wird, dass die Gebäude tatsächlich auch kleiner werden oder wie so ein Puppet-Rig in After Effects aussieht und welche Effekte sonst noch verwendet wurden.

Red Giant TV hat ein Video Making Of mit Tiny Inventions gedreht und auf dem Blog von Tiny Inventions ist ebenfalls ein Making Of zu finden, in dem noch einige weitere Aspekte erklärt werden.
Es lohnt sich also bei beiden mal reinzuschauen!

Red Giant TV Making Of:
tinyinventions


Making Of im Blog von Tiny Inventions:
tinyinventions

Post to Twitter Post to Facebook

Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 17. August 2010 10:49
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Film, Making Of, Motion

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    very nice!

    [Antwort]

Kommentar abgeben