Indexhibit Teil 6 – Projekte featuren mit der automatischen Slideshow mit Fade-Effekt

In diesem Tutorial geht es wieder um Indexhibit und wie ihr auf der Startseite einzelne Projekte in einer Slideshow featuren und direkt verlinken könnt.

Das InnerFade Script könnt ihr euch hier runterladen.

Dieser Teil kommt in die index.php in eurem Theme-Ordner:

<script type=”text/javascript” src=”<%baseurl%><%basename%>/site/js/jquery.innerfade.js”></script>

<script type=”text/javascript”>

$(document).ready(
function(){
$(‘#slideshow’).innerfade({
animationtype: ‘fade’,
speed: ‘slow’,
timeout: 3000,
type: ‘random’,
});

});

</script>

Und diesen Teil kopiert ihr in eurem Backend auf die gewünschte Seite. Hier wird nur ein Bild aufgerufen. Den Teil müsst ihr kopieren und natürlich die Verlinkung und die Bildquelle ändern.

<div id=”slideshow”>

<a href=”http://www.incolorswetrust.com/project/whats-he-building”><img src=”http://www.incolorswetrust.com/files/slideshow/building.jpg” width=”600″ height=”334″ /></a>

</div>

Die Bilder müsst ihr entweder separat erstellen und über FTP hochladen oder ihr verlinkt auf Bilder, die sowieso schon in den Projekten verwendet werden.
Die Bilder können auch unterschiedliche Größen haben, schöner sieht’s aber aus, wenn sie alle gleichgroß sind.

weitere Indexhibit Tutorials:

Post to Twitter Post to Facebook

Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 30. Juni 2010 17:14
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Indexhibit, Tutorial

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

115 Kommentare

  1. 1

    hallo daniel,

    vielen dank für deine tutorials. hast du eine idee, wie man mehrere unterschiedliche slideshows untereinander auf eine seite packen kann? hab schon ziemlich viel rumgesucht und finde keine lösung. einzig dieser kryptische hinweis (You got to know code basics as this can not be done out of the box.
    Just copy the code needed to create the slideshow(s) and paste them accordingly…): http://www.indexhibit.org/forum/thread/9564/
    wäre super, wenn dir was einfiele. 10000dank und grüße beth

    [Antwort]

  2. 2

    hi west!
    hab mir den foreneintrag angeschaut, dann ein paar der php dateien. leider übersteigt das dann auch meine kenntnisse, ein bisschen codebasics reichen da wohl nicht aus. man müsste ja auch das backend umschreiben, so dass man sagen kann welche hochgeladenen fotos zu welcher slideshow gehört.
    das ist doch schon etwas komplexer. sorry, ich hätt dir gern weitergeholfen.
    gruß
    daniel

    [Antwort]

  3. 3

    Danke auf jeden Fall, dass du es dir angesehen hast. Grüße

    [Antwort]

  4. 4

    …und weißt du, ob der schlagschatten rechts um den rechteckigen weißen kasten oben (holland dance festival) im style css erzeugt wurde? ich hätte gerne einen solchen schatten hinter meinem indexhibit-menü. wäre super, falls du wüsstest, wie ich das hinkriegen könnte. bin ein wenig überfordert.
    http://www.silodesign.nl/html/index.php?page_id=22&category_id=6
    merci beth

    [Antwort]

  5. 5

    Hallo Daniel,

    erstmal auch von mir ein grosses Lob an deinen Blog!!!
    Allerdings habe ich auch ein Problem bei dem ich nicht weiterkomme…
    Wie erstellt man einen Passwort geschützten Bereich?

    Gruß aus Düsseldorf
    Damian

    P.S. ich vermisse den “DONATE”-Button auf deiner Seite ;-)

    [Antwort]

  6. 6

    Hey Damian!

    Wie du hier auch nachlesen kannst:
    http://www.indexhibit.org/forum/thread/5293/
    ist das nicht möglich, leider.

    Was du aber schon machen kannst ist, ein Projekt anlegen, dieses veröffentlichen (Publish) und es aber dann “verstecken”. Dann wird kein Link in deiner Seite zu dem Projekt aufgelistet, das Projekt ist aber online und kann geöffnet werden, wer die genaue Adresse kennt. Achtung: Auch Google kann die Seite finden.
    Die Verstecken-Einstellung findest du, wenn du im Backend ein Projekt bearbeitest, rechts unter Ergaenzende Einstellungen.

    Und ein Donate-Button brauch ich gar nicht, wie heißt es doch so schön:
    Was des Kellners Trinkgeld ist, das sind des Bloggers Kommentare ;)
    Ich hab so exgtrem viel aus dem Internet gelernt, hier will ich auch mal was zurückgeben. Aber danke dass du’s anmerkst, das weiß ich auch zu schätzen!

    Grüße aus Dortmund
    P.S.: vielleicht zieh ich ja auch bald nach DD ;)

    [Antwort]

  7. 7

    hallo,

    besten Dank für die nützlichen Tips.

    Ich habe eine Seite mit expanding menus js.
    Wenn ich nun slideshow js aktiviere funktionieren diese nicht mehr.

    Gibt es da eine Lösung ?

    Gruss

    [Antwort]

  8. 8

    also da muss irgendwo was schief gelaufen sein. prinzipiell laufen diese beiden scripts gleichzeitig ohne probleme.
    vielleicht die scripts nochmal neu kopieren und auch den quelltext dafür neu einsetzen.

    cheers!

    [Antwort]

  9. 9

    Hello Daniel, danke für deine mühe und der bereitstellung deiner tutorials. dein wissen hat mir geholfen mein ergebnis näher zu bringen (eine eigene seite im internet).
    Ich wusste davor nicht mit Indexhibit anzufangen und bin jetzt total addicted um alles zurecht zu malen und konnte so vorallem den persönlichen zugang zu webdesign finden.

    lass krachen und weiterhin viel erfolg dude

    [Antwort]

  10. 10

    moin,
    wie so viele, erstma danke an deine tutorials…hab da aber noch n paar probs, vielleicht kannst du mir da ja helfen, wär echt supi….

    1. expanding Menus: kann ich den menüpunkt, aus dem die untermenüs rausklappen, verlinken? also (bei mir) klappt aus dem punkt “awards” verschiedene wettbewerbe raus, die man dann ankickt. allerdings will ich den inhalt den der unterpunkt “>>überbick” hat bereits sehen, wenn ich nur “awards” ankick. also quasi “awards” anklicken, dann siehst man rechts die übersicht, der wettbewerbe klappen aus und man kann genauer nachschauen….

    2. hauptseite. momentan öffnet meine seite immer direckt in dem unterpunkt “print>>überbick”. natürlich soll aber meine hauptseite keine punkte aufgeklappt haben….bei den ausstellungen steht der pfad http://www.lupuss.com wobei da ja stehen sollte http://www.lupuss.com/print und der button löschen fehlt. ebenso kann ich den unterpunkt >>überblick nicht löschen. und nicht sichtbar schalten funktioniert auch nicht.

    3. falsche ordnerstruktur. alle ausser der cannes-punkt sind verinkt nach http://www.lupuss.com/project/ wobei es ja http://www.lupuss.com/awards heissen sollte. und in den ausstellungen hab ich aber awards als ordner angegeben.

    3. bildtitel/beschriftung. wie kann ich die einfärben. im backend kann ich zwar html benutzen aber ich kann nur eine bestimmte anzahl von buchstaben tippen. also kann zu lange titel nicht umklammern mit html weil ich nicht zuend schreiben kann.

    4. ausstellungsformat horizontal. zB bei mir “print>no bite” wie kann ich den infotext drüber schreiben wie er ist wenn ich grow einstelle wie bei meinen anderen punkten? und: wenn ich ganz nach rechts scrolle ist das letzte bild noch hinter dem seitlichen logo. wie kann ich noch weiter scrollen. geht das mit schreiben oder ich vermute, in meinem fall ein 5tes bild rechts einfügen was schwarz ist. so dass das logo dann zwar über dem letzen bild ist jedoch das einfach nur ein schwarzes ist….

    ist ne menge, sorry ;-)
    grüße

    [Antwort]

  11. 11

    moin

    kamen meine fragen an? oder wurden die gelöscht?

    grüße

    [Antwort]

  12. 12

    ? jetzt seh ich sie wieder… fren…naja dann ignoriert diese und die davor Ò_ó

    [Antwort]

  13. 13

    sorry, der eintrag hat auf freigabe gewartet, weil dort so viele links drin waren (wegen spamverdacht).
    macht wordpress scheinbar so.

    ich les sie mir morgen mal durch!

    grüße!

    [Antwort]

  14. 14

    lupuss, nun mal zu deinen fragen:

    1. nein, das geht leider nicht

    2. du musst im backend für den punkt überblick eine eigenen bereich erstellen. das machst du unter einstellungen > neuen bereich erstellen.
    dann stellst du bei diesem bereich die einstellungen bei “display section title” auf “aus”
    anschließend verschiebst du deine seite “überblick” im backend in diesen neu erstellten bereich. wie dieser heißt ist eigentlich egal, da man ihn ja nicht sehen wird.
    nun bearbeitest du die seite “überblick” und stellst bei “ergänzende einstellungen” den punkt “seite verstecken” auf “an”.
    damit hast du dein problem gelöst.

    3. wenn du unterschiedliche ordner haben willst, musst du auch unterschiedliche ordnernamen in den bereichseinstellungen vergeben. allerdings geht das nicht nachträglich, weil dann die ordnernamen schon vergeben wurden. wenn du einen neuen bereich erstellst, kannst du einmalig einen ordnernamen festlegen. dieser bleibt es dann auch.
    die möglichkeit den ordnernamen nachträglich in den einstellungen ändern zu können ist irreführend und funktioniert leider nicht.

    3. dass die bildtitel eine bestimmte länge nicht überschreiten dürfen hab ich auch erst letztens festgestellt, dass ist schade.
    das einfärben solltest du aber auch mittels css machen. das wird aber etwas komplizierter, da den bildunterschriften und titeln keine IDs oder Klassen zugewiesen wurden. d.h. du müsstest tiefer in den code und schauen, dass du diesen code teilen eben IDs oder Klassen gibst, damit du sie mittels css ansprechen kannst. leider also etwas komplizierter.

    4. für das problem mit dem logo hast du die lösung ja schon gefunden. das ist auch die beste lösung, da indexhibit dynamisch anhand der bilder kalkuliert, wie breit die seite wird. wenn du also noch ein weiteres schwarzes bild hochlädst, trickst du indexhibit aus.

    zu dem anderen problem, dass du den text über den bilder haben willst. das ist ein bisschen komplizierter, aber machbar.
    dafür musst du das css in einer php datei ändern.
    gehe in deinem ftp account in den ordner: ndxz-studio/site/plugin und öffne dort die datei exhibit.horizontal.php in einem text- oder html-editor. dann gehe zu zeile 72, das ist die 8. zeile von unten.
    dort steht irgendwas mit float: left;
    lösche “float: left;” (ohne anführungszeichen), speicher die datei und lad sie in den ursprünglichen ordner wieder hoch.
    damit steht der text nun über den bildern.

    jup, war ne menge, aber jetzt ist das auch erledigt ;)

    schöne grüße!

    [Antwort]

  15. 15

    moin… danke für die tatkräftige unterstützung!

    1. ja mist, ich habs versucht mit sub sub menus. kam dann soweit, dass ich wirklich ein untermenu im menu ausplappen konnte, allerdings konnte ich das ganze nicht verlinken und kein farbwerte angeben. also wer bock hat das rauszufinden einfach mal im indexhibit forum nach sub sub menu suchen. ich gebs auf, ist mir zu kompiziert.

    2. sauber danke, funktioniert.

    3. jau stimmt. habs nun hinbekommen, allerdings nur dadurch, dass ich alle ordner gelöscht und wieder neu angelegt habe.

    3. habs hinbekommen. ist viel leichter als du/ihr denkt. geht hier rein: ndxz-studio/module/exhibits/index.php zeile 508&510 dort verlängert ihr einfach die anzahl der zeichen die ihr tippen dürft. da stand was mit 25 hab da ma 200 eingegeben und kann nun im backend ordenlich zeichen eingeben und somit auch html

    4. jetzt wo ich den text über den bidern habe, ist automatisch hinter dem letzen bild patz hinzugekommen. komisch? ist aber so… naja ansonstan funktioniert auch wie vermutet. wer also den text links neben den bildern haben will. baut sich einfach ein transparentes png und läd es als bild hoch und packt es auf die rechte seite

    grüße

    [Antwort]

  16. 16

    warum schreib ich eigendlich zwei mal 3.
    ?

    [Antwort]

  17. 17

    hey lupuss,
    cool, danke für 3.
    also für das zweite 3. ;)
    hab ich heute gebraucht.
    cheers

    [Antwort]

  18. 18

    sag mal programmiern von browser zu browser is klar dass das unterschiedlich ist. aber ich hab grad meine seite auf arbeit aufm mac gesehen. sieht ja furchtbar aus. die schrift macht ja was sie will. zu haus auf windows ist alles coolio. kann man da was bestimmtes machen. vorallem das auszufahrende menü links, da zerhauts alle die schrift und wenn ich rübergehe (mouseover) dann wird bold und nicht zerfetzt….

    [Antwort]

  19. 19

    also bei mir aufm mac im firefox, im safari und im opera sieht alles gleich aus, da wird nichts zerhauen und der mouseover ist weiß, kein bold.
    vielleicht war das n alter browser auf dem du dir das angeguckt hast.

    [Antwort]

  20. 20

    auf dieser website kann man seine homepage auf browserkompatibilität testen:
    http://browsershots.org

    [Antwort]

  21. 21

    Hallo Daniel…

    Ich hab n Problem. Und zwar funktioniert die Slideshow bei mir nicht und ich weiß nicht woran es noch liegen kann. Die verlinkten Bilder werden einfach untereinander dargestellt und nicht als Slideshow. Hab es genauso gemacht wie in deinem Tutorial beschrieben. Hab den Quelltext von deinem Blog kopiert, habs auch mal mit dem Quelltext von medienfreunde.com versucht. Aber gleiches Ergebnis. Weißt du woran das vielleicht liegen könnte?

    Grüße

    [Antwort]

  22. 22

    Link zu deiner Homepage?

    [Antwort]

  23. 23

    http://www.madebykevin.de/

    [Antwort]

  24. 24

    Probier mal folgendes:

    in der index.php wo du die ganzen js-dateien aufrufst, liste erst alle js-aufrufe auf und dann die scripte.

    in deinem fall ist das diese zeile
    < script type='text/javascript' src='http://www.madebykevin.de/ndxz-studio/site/js/grow.vaska.js' >< /script >
    (ich habe leerzeichen in die zeile eingebaut, damit sie nicht als html interpretiert wird)

    die musst du hoch schieben, damit sie noch vor den scripten kommt.
    ich glaube damit hat das was zu tun und das behebt das problem.

    [Antwort]

  25. 25

    Danke für die schnelle Antwort.
    Hab’s mal versucht… Das Problem ist nur, dass die index.php sich vom Quelltext unterscheidet, den der Browser anzeigt. In der Index.php gibts diese Zeile nämlich garnicht (Die Navigation steht dort z.B. auch nicht drin). Wie oder wo kann ich denn den Quelltext von der Startseite ändern? In der index.php stehen sonst nämlich alle js-Aufrufe vor den Scripten. Hab mal die Zeile kopiert und in die index.php eingefügt, aber hat auch nix gebracht. Nun weiß ich wieder nicht weiter ;)

    [Antwort]

  26. 26

    So. Ich habs irgendwie hinbekommen, das die slideshow läuft. Nochmal den Quelltext von Medienfreunde genommen und jetzt geht’s. Womöglich irgendwo was übersehen. Allerdings hab ich jetzt noch ne andere Frage. Die Bilder werden über weiß überblendet. Das heißt, dass sowohl beim Laden der Seite erst nix zu sehen ist und auch beim Überblenden der Bilder die Seite weiß ist. Wie kann man das so einstellen, dass die Bilder direkt ineinander überblenden? Und wie schafft man es, dass beim Laden der Seite das erste Bild nicht gefadet wird sondern ganz normal geladen wird und dann erst die Diashow startet (damit am Anfang die Seite nicht leer erscheint)?

    Danke schonmal für deine Hilfe…

    [Antwort]

  27. 27

    Habe jetzt rausgefunden, dass wenn der speed-Wert doppelt so groß ist wie der timout-Wert es zumindest so aussieht als ob von einem Bild direkt ins andere gefadet wird. Sobald das Verhältnis nicht mer gegeben ist, hab ich das im letzten Post beschriebene Problem mit der weißen Überblendung zwischen zwei Bildern. Gibt es da noch ne andere Lösung?

    Dann kenn ich jetzt auch zumindest ein Problem, warum die Slideshow anfangs nicht funktioniert hat. Und zwar wenn die Bilder der Slideshow als Liste im Backend stehen (wie bei medienfreunde) funktoniert’s, Wenn ich allerdings aus dem listen-tag einen div-tag mache (wie in deinem Quelltext) werden die Bilder untereinander dargestellt. Versteh nur nicht wieso das so ist. Bei dir im Tutorial hats ja auch funktioniert…

    Und dann hab ich noch ein kleines Mini-Problem. Die Slideshow ist etwas tiefer positioniert als die Bilder auf der Webseite. Weißt du woran das liegt bzw. vielmehr wie ich sie auf gleiche Höhe mit den Bildern bekomme? Der Versatz stört mich ziemlich…

    Grüße und vielen Dank im Vorraus für die Mühe!

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 2nd, 2010 18:53:

    hi,
    ich weiß gar nicht, ob es da eine andere lösung gibt als deine, was das faden angeht.

    wegen der positionierung der slideshow, du hast da noch ein p-tag vor der auflistung der bilder und ein br-tag.
    das br-tag sorgt für einen umbruch (steht für break) das vielleicht löschen und dann das schließende und öffnende p-tag auch löschen.
    also das hier ->

    < /p>

    < p>

    (die leerzeichen wegdenken)
    daran könnte es liegen.

    grüße!

    [Antwort]

  28. 28

    Hallo Daniel,

    danke für die Tutorials. Nehmen einem viel Zeit ab, wenn man in die Materie einsteigt. Hatte mich erst für Cargo entscheiden wollen, bin aber dank deiner leichten Einführung bei indexhibit geblieben.

    Mich würde folgendes Script interessieren:

    http://web.archive.org/web/20060426044639/http://www.profission.com/

    Die Seite ist leider nicht mehr on, das ist nur ein Webarchiv. Lädt deswegen leider auch was länger. Klickt man auf Client & Support, fährt ein Fenster runter, was dann auch abbremst. Ist sowas in indexhibit einzubauen?

    Danke für die Hilfe!

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 2nd, 2010 18:58:

    hmm… bei mir steht da nirgendwo client & support.
    aber ich kann mir vorstellen was du meinst.
    sowas ist mit programmierkenntnis sicher möglich (stichword jquery) aber das ist schon ziemlich anspruchsvoll und übersteigt meine fähigkeiten.
    standardmäßig ist sowas nicht in indexhibit eingebaut.

    [Antwort]

  29. 29

    Hallo Daniel !

    Erstmal vielen Dank für deine tollen Tutorials ! Echt klasse. Da ich grad mit indexhibit beginne, sind sie mir eine große Hilfe.

    Kann man auf einer indexhibit Seite so eine Art Connect “SocialMediaBox” – Ecke einrichten, so in etwa wie du es jetzt auch auf deinem Blog hast ? Quasi, dass ich Leute zu anderen Portalen, Netzwerken lotsen kann wie z.B. Behance.net. twitter, Facebook, RSSfeed, Vimeo, oder ein anderer Blog oder Shop etc ? Ich denke das macht Sinn, aber wie macht man das geschickt und schön ? Sicherlich sollte das nicht versteckt beim Impressum sein, vielleicht jederzeit ersichtlich, aber nicht allzu hervorstechend, das es von den Arbeiten ablenkt.

    Wie erstellt man mit Indexhibit eine Art “News” Bereich, so wie ein Blog, den man täglich oder wöchentlich nach Datum sortiert mit Text und Bild füttern kann ? ist das möglich, oder braucht man dazu WordPress, und wenn es mit Indexhibit geht, können andere die News als rss feed abonnieren ?

    Und ist folgende Strukturierung mit Indexhibit möglich:
    Bereiche z.B. News, About, …, Work by Category – Unterkategorien (7-10) für “Work” wären z.B.: Poster, Illustration, Typo etc. und wenn man darauf klickt, werden wieder einzelne Posterprojekte vorgestellt, aus denen man wählen kann, und dann einzeln anschauen. Ist es so detailliert möglich ?
    Ich mag die horizontale Ausrichtung und Strukturierung bei dieser Website, das man Projekte eher über Bilder ansteuert und wählt: http://www.heredesign.co.uk/
    Ist so etwas in der Richtung auch mit Indexhibit zu erreichen ?

    Schöne Grüße. Besten Dank Daniel !!

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 2nd, 2010 19:12:

    SocialButtons:

    du hast ja z.b. die möglichkeit inhalt auch an einer anderen stelle dauerhaft zu zeigen, dazu habe ich aber in teil 5 ca. ab minute 11.45 etwas gezegt, schau da nochmal rein, vielleicht hilft dir das.
    http://dasignblog.de/2010/05/02/indexhibit-teil-5-css-layout-die-zweite/
    ob das nur eine Überschrift wie in dem Beispiel ist oder Buttons zu Twitter & Co ist ja egal.

    news:

    für ein umfangreiches newssystem mit rss-feed etc. brauchst du wordpress.
    wenns aber einfacher sein darf, gibt es für indexhibit ein news plugin hier unter simple news plugin:

    http://www.indexhibit.org/release/plugin-simple-news/
    erklärung wie es funktioniert hier:
    http://www.indexhibit.org/release/plugin-simple-news/

    die strukturierungen sind so ohne weiteres nicht möglich. indexhibit wurde als sehr einfaches content-management-system erdacht. was du eigentlich brauchst ist ein komplexeres content managemend system wie wordpress oder joomla (beide kostenlos, aber auch komplizierter als indexhibit).
    Solche Bilderübersichten kannst du nur manuell erstellen.

    grüße
    daniel

    [Antwort]

  30. 30

    Hier sind 2 Beispiele für News Seiten:
    http://www.typecuts.com/news.php
    http://www.stiftundpapier.de/
    Die Version von typecuts find’ ich klasse : kleines Bild, kurzer Text, mit der Möglichkeit mehr lesen zu können.
    Wäre so eine Version mit Indexhibit lösbar ?

    Herzlichen Dank für deine Hilfe ! Dein Blog ist toll.

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 2nd, 2010 19:14:

    Gleiche Antwort wie bei Elisa.

    Es gibt ein news plugin das sehr einfach ist unter Simple News Plugin:

    http://www.indexhibit.org/release/plugin-simple-news/
    Erklärung wie es funktioniert hier:
    http://www.indexhibit.org/release/plugin-simple-news/

    viele grüße!

    [Antwort]

  31. 31

    Moin, da bin ich wieder:

    1.
    ich bekomme es einfach nicht hin, dass meine schrift aufm mac gut aussieht, obwohl ich mit firebug so einige seiten ausgecheckt habe.
    kannst du mir da helfen? zudem ist im safari mein inhalt tiefer als in firefox, obwohl ich es genau angegeben habe.

    hier ein paar screenshots:
    http://www.lupuss.com/hilfe/mac_safari.jpg
    http://www.lupuss.com/hilfe/win_safari.jpg
    http://www.lupuss.com/hilfe/win_fire.jpg
    http://www.lupuss.com/hilfe/mac_fire1.jpg
    http://www.lupuss.com/hilfe/mac_fire2.jpg

    2.
    falls jemand an sub sub menüs interessiert ist (also dass das dropdownmenü 2 mal ausfährt), ich habs mit folgendem link geschaft:
    http://www.indexhibit.org/forum/thread/10012/

    hmadrona
    SPAIN
    2010-09-12 08:53:04
    Permalink Post

    3.
    kann ich videos nebeneinander darstellen? im netz find ich komische befehle mit css aber im backend geb ich ja html ein, oder nicht?

    4. kann ich videos bzw inhalte unter den, durch das backend, hochgeladenen bildern darstellen? also quasi erst text, dann bilder hochizontal eingestellt und dann videos anzeigen….

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 2nd, 2010 19:48:

    zu 1.
    also bei mir sieht deine schrift in safari und firefox identisch aus (mac) der horizontale abstand ist minimal anders, aber damit muss man leben.
    was vielleicht ein grund für die schrift unterschiede zwischen win und mac sein können, bei mac bekommt die schrift im browser (eigentlich auch firefox) automatisch ein antialiasing, sprich die kanten werden weich gezeichnet.
    (siehe wiki: http://de.wikipedia.org/wiki/Antialiasing_%28Computergrafik%29)
    bei win soweit ich weiß nicht.

    wegen des umbruchs, mach die breite (width) des menus in der css datei unter #menu einfach breiter.

    zu 2.
    cool, danke! wird sicherlich mal hilfreich sein!

    zu 3.
    du kannst im backend css benutzen, es wird dann nur auf der einen seite einsetzbar. der vorteil css in die css datei zu schreiben ist, dass man den code von jeder seite aufrufen kann.
    also wenn du schreibst, dass jeder text mit der klasse “rot” die farbe rot hat, schreibst du den code einmal in der css datei und brauchst dann in der seite nur noch die klasse angeben, ohne jedes mal zu sagen color: red;

    also kurz, ja du kannst css im backend verwenden.
    wie man videos nebeneinander darstellt wüßte ich allerdings auch gern ;)

    zu 5.
    das hab ich bisher auch nicht hingekriegt :(

    [Antwort]

  32. 32

    Woran kann es liegen, dass bei mir die Textbearbeitung, sprich:
    bold, italic, unterstrichen nicht funktioniert ? Bei Unterstrichen ist nur ein Fragezeichen zu sehen, und bold/italic wird einfach ignoriert. Wie kann ich die Funktionen für den Text zum Laufen bringen ?

    Schöne Grüße

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 2nd, 2010 19:49:

    seltsam, wie ist denn die adresse deiner seite?

    [Antwort]

  33. 33

    hallo daniel
    auch von mir ein ganz grosses dankeschön! mit interesse verfolge ich deine tutorials und es bringt sehr viel!

    weisst du wie solch eine thickbox hinkriegt?

    http://www.christianhang.com/index.php?/photographs/liliths-secret-garden/

    wie kann man die grösse der thumbs selber bestimmen?
    und wie kriegt man das hin das wenn man aufs bild klickt das nächste bild kommt anstatt dass das fenster sich schliesst?

    schöne grüsse aus zürich, rafael

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 2nd, 2010 20:03:

    die thickbox auf der seite sieht doch genau so aus wie die, die standardmäßig bei indexhibit dabei ist. oder?
    jedenfalls einfach als ausstellungsformat im backend “Thickbox” auswählen.
    Wie groß die Thumbnails sein sollen, kannst du darunter einstellen (100, 150 oder 200 pixel)

    wenn du die thickbox genauer anpassen willst, geht das sicherlich in der datei exhibit.thickbox.php aus dem plugin ordner.
    da weiß ich aber dann auch nicht mehr bescheid.

    viele grüße
    daniel

    [Antwort]

  34. 34

    hi Daniel,
    Danke im voraus für die super tutos!

    Bin momentan eine seite bei indexhibit am bauen und würde gehrne Videos hochladen.

    Wie mache ich das am besten? hast du eine gute idee?

    LG
    dino

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 6th, 2010 22:54:

    Ich würde deine Videos bei Vimeo hochladen, ein Account dort ist kostenlos. Alternativ bei Youtube.

    Wenn du das nicht möchtest, kannst du auch Videos über den Datei-Manager hochladen und einbetten. Das ist der Button ganz rechts über dem Textfeld im Backend wenn du im Seite-Bearbeiten-Modus bist.
    Ich weiß aber nicht, ob dann jeder deine Videos abspielen kann, hängt dann glaub ich von deinem Video-Codec ab.

    Also besser Vimeo oder Youtube und dann den Einbettungscode kopieren und einfügen.

    Grüße
    Daniel

    [Antwort]

    dino Antwort vom November 7th, 2010 18:42:

    danke für die schnelle antword!

    ok ich nehme vimeo das scheint mir eine guet lösung.

    was meinst du mit dem Einbettungscode kopieren und einfügen?

    wo finde ich den Eingebettencode und wo füge ich in dann ein.

    lg
    dino

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 7th, 2010 20:37:

    wenn du bei vimeo auf dein video klickst und zwar auf den button embed, dann auf copy code. diesen code fügst du in den inhalt deiner projekte ein.
    also einfach in das textfeld im backend, dort wo du auch dein projekt beschreibst.

  35. 35

    vielen dank!
    werde es ausprobieren.

    g

    [Antwort]

  36. 36

    super funktioniert! aber es zeig es mir im letterbox an und im vimeo ist es 16:9

    http://dinohaechler.ch/index.php?/iglu-dorf/
    http://vimeo.com/16585241

    hmm

    [Antwort]

  37. 37

    alles klar hab es rausgefunden, muss nur die zahlen verstellen.

    schöner aben

    lg
    dino

    [Antwort]

  38. 38

    Hallo,
    ich bin echt totaler php und css anfaenger und erstaunt was ich doch schon alles hinbekommen habe.
    Jetzt scheiter ich leider daran, dass auf meiner Austellungsseite (http://www.sie-und-ich.com/index.php?/project/nordhavnen-residences/)
    die slideshow nicht neben den Content text verschoben bekomme..
    Ich bin ratlos..

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 18th, 2010 16:01:

    hi melanie,

    sieht aus als hättest du das problem schon gelöst.
    sehr schöne architektur konzepte habt ihr da.

    viele grüße
    daniel

    [Antwort]

  39. 39

    lieber daniel, du bist eine super hilfe!!! ich hab jetzt soweit fast alles fertig, stehe aber nun vor dem problem, dass ich videos als slideshow embedden will. nur wenn ich sie per datei manager hochlade, hab ich nur den sound auf der website, aber nicht das bild? woran kann das liegen?

    danke!
    suky

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 18th, 2010 16:05:

    hallo suky!

    prinzipiell funktionieren die slideshow und alle anderen ausstellungsformate nur mit bildern.
    wenn du ein video über den dateimanager hochlädst, kannst du ihn nur direkt einbetten (ohne ausstellungsformat) und ob das dann klappt hängt auch vom video (format und codec) ab.
    wenn du videos präsentieren willst, empfehle ich dir den kostenlosesn service von vimeo zu nutzen und dort deine videos hochzuladen. anschließend kannst du sie mit dem einbettungscode in deine homepage integrieren.

    viele grüße
    daniel
    p.s.: hier kann man keinen code einfügen (sonst könnte das blog layout kaputt gehen) daher hab ich deine anderen kommentare mal wieder gelöscht ;)

    [Antwort]

  40. 40

    Hallo Daniel,

    bei meiner indexhibit-Seite wollte ich einen kleinen schatten oben anlegen, der lasierend auf jedem Untermenü sichtbar bleiben soll. Muss man das in einer der index-php Dateien einstellen? Der Inhalt jedes Untermenüs soll darunter liegen, auch die Navigationsleiste links. Ist sowas grundsätzlich machbar?

    HIer ein Beispiel:

    http://img684.imageshack.us/img684/8730/shadowk.png

    Danke für deine Info und schöne Grüße.

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 29th, 2010 12:09:

    hi mammamaria!

    ja das ist möglich.

    dafür legst du in der style.css eine neue id an die etwa so aussieht:

    #schatten {
    background-image: url(images/schatten.png);
    height: 30px;
    position: fixed;
    margin: 0;
    width: 100%;
    z-index: 100;
    }

    der z-index sagt dieser id, dass er als ebene sehr weit oben liegt (also über allem drüber). als background-image musst du den pfad zu einer png datei angeben. die datei sollte in diesem fall 30 pixel hoch sein und einen verlauf von schwarz zu transparenz haben. die transparenz in der png datei mitspeichern. die breite ist egal, da sich die datei in der breite wiederholen wird.

    in der index.php muss dann irgendwo folgende zeile stehen:
    < div id="schatten">& nbsp ;< /div>
    (die leerzeichen vor den divs und vor und nach dem nbsp entfernen)

    damit müsste es klappen.

    cheers
    daniel

    [Antwort]

    mammamaria Antwort vom Dezember 7th, 2010 22:37:

    Herzlichen Dank, Daniel!

    Funktioniert tadellos.

    beste Grüße
    Mario

    [Antwort]

  41. 41

    Hallo Daniel,
    Erstmal super!! die Videos sind sehr praktisch..
    nun bin ich bei folgendem Problem:

    wie kann ich ein shop in indexhibit einbauen? ist dies möglich? als nicht als neue seite oder sowas.
    sonders direkt aus dem menü links..

    grüsse,
    thomas

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom November 30th, 2010 13:50:

    hi thomas,

    ein shop ist in indexhibit nicht integriert.
    wenn du einen externen shop hast, den du im menu aufrufen willst, kannst du das mit dem iFramed Plugin für indexhibit machen. das gibt es hier:
    http://indexhibit.org/download/

    cheers
    daniel

    [Antwort]

    thomas Antwort vom November 30th, 2010 13:54:

    he, gerade eben gefunden…suche seit 2 tagen, 10sec. nachdem ich die frage hier gepostet habe, habe ichs gfunden..sollte wohl öfters fragen posten – würde schneller gehen… ;-)
    merci

    [Antwort]

  42. 42

    Hallo Daniel !

    Vielen Dank für deine Tutorials !

    Meine Frage: wie verlinkt man das Logo/Bild mit der Main Seite, d.h., wenn man auf das Bild oben links klickt, führt es zur Startseite zurück.
    Kann man “main” in z.B. “welcome” ändern, oder führt das zu Problemen. Oder wäre es sogar möglich ohne den Link main über INFO auszukommen und ihn zu verstecken ?
    Welche Möglichkeiten gibt es, schon auf der Startseite auf verschiedene Netzwerke zu verweisen (Behance.net, Facebook Fanpage, Twitter etc.)?

    Liebe Grüße und Danke !

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom Dezember 4th, 2010 14:45:

    Hi S! (Sonja, Sören, Sven, Sissi???)

    wie du dein Logo zur Starseite verlinkst erklär ich in Kommentar nr. 9 beim Indexhibit Tutorial Part 3
    Link:
    http://dasignblog.de/2010/04/13/indexhibit-tutorial-teil-3-expanding-menus/comment-page-1/#comment-9708

    Die main Seite kannst du umbenennen wie du willst.
    Du kannst alle Seiten im Backend umbenennen und mit anderem Inhalt füllen, es wird aber immer die main Seite als erstes angezeigt.

    und zu Social Media Links:
    da gibt es scheinbar ein Plugin, ich habs noch nicht ausproiert:
    http://www.indexhibit.org/forum/thread/10393/

    du kannst aber alternativ auch einfach die index.php öffnen und dort unter das Menu Links zu Facebook und Co eintragen. Dazu ist ein bisschen HTML Wissen erforderlich.

    VG
    D

    [Antwort]

    S Antwort vom Dezember 6th, 2010 16:40:

    Danke Daniel für die Infos !
    Das ist meine Website: http://www.sarahhartwig.com/
    LG, Sarah.

    [Antwort]

  43. 43

    Hallo Daniel,

    ich habe mal den Test gemacht, und die jquery slideshow eingebaut mit 3 RGB Testbildern. Sie funktioniert auf meiner Seite tadellos. Was mich aber wundert: Am Anfang erscheint ein schwarzer Punkt links unten, der so lange stehen bleibt, bis der erste Fade einsetzt. Kommt das nächste Motiv (wie hier grün), verschwindet er dann. Lädt man die Seite neu ist er bis zum ersten Fade wieder da. Habe drei Tage alles versucht, finde einfach den fehler nicht. Anscheinend eine Art Aufzählungszeichen. Die Medienfreunde haben das irgendwo wohl mit im Script. Kann man das löschen?

    Hier mal ein Screenshot, Motiv unten ist nach dem Fade:

    http://img196.imageshack.us/img196/9300/slideshowq.jpg

    Danke sehr und schöne Grüße

    Mario

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom Dezember 10th, 2010 10:41:

    die medienfreunde haben es ja mit dem li-tag aufgerufen, ich hab es mit dem div-tag gemacht.
    li steht ja für list item, also aufzählungspunkt.
    vielleicht liegt es also daran, bzw. an dem code in deiner style.css was es mit dem li-tags macht, wie es dargestellt wird.

    [Antwort]

    mammamaria Antwort vom Dezember 10th, 2010 11:49:

    Hi Daniel,

    vielen Dank. Genau so war es auch. Allerdings: Wenn ich einfach den li-Tag durch div ersetze, funktioniert die slideshow nicht mehr und die drei Objekte werden untereinander gelistet. Lösche ich aber den li-Tag und ersetze ihn nicht durch div, dann funktioniert es.

    Passt also alles, danke schön.

    Schöne Grüße

    Mario

    [Antwort]

  44. 44

    hi Daniel,
    erstmal an dieser stelle -geiler scheiß deine tutorial! hatte vorher mit html/css überhaupt keinen kontakt aber jetzt steig ich echt drauf ein! =D

    meine frage:
    ist es möglich die ausklapp baren menues so anzulegen, das beim erstmaligem öffnen der page keines geöffnet ist?

    bzw

    ziel ist beim öffnen der page sollen alle menues geschlossen sein und eben die slideshow aus tutorial nr 6 als intro erscheinen.

    versuche mom den menue punkt mein zu verstecken.. ist das der richtige ansatz?

    lg
    phil

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom Januar 6th, 2011 20:43:

    kann mir deine seite nicht angucken.. kein link.

    aber prinzipiell ist es natürlich möglich, dass das menu geschlossen ist, wenn du auf die startseite kommst.
    es ist immer der menubereich offen, dessen seite aktiv ist.
    wenn du die main seite nun in einen bereich verschiebst und den bereichstitel in den einstellungen unter “Display Section Title” auf Aus stellst, dann kann da auch nichts aufklappen.
    gibt bestimmt noch andere möglichkeiten, aber das fällt mir grad so dazu ein.

    grüße
    daniel

    [Antwort]

    phil Antwort vom Januar 7th, 2011 16:57:

    hhi daniel,
    danke für deine schnelle antwort.
    das mit dem nicht sichbaren menue beriech war garnicht so schwehr. ich habe einfach einen neuen bereich erstellt und bei der benennung einfach mit einem leerzeichen versehen.

    aber jetzt habe ich ein anderes problem und zwar werden bei mir die verlinkten bilder unterienander aufgelistet. aber nicht wie in deinem tutorial als slideshow..
    hab den link der seite mit angefügt.

    lg
    phil

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom Januar 9th, 2011 17:35:

    das hatten wohl andere auch schon mal das problem.

    da würde ich dir vorschlagen alle codes nochmal genau zu kontrollieren oder einfach nochmal neu rüberzukopieren.

  45. 45

    hallo daniel. vielen dank für deine tutorials, die sind wirklich supertoll!
    ich arbeite mich grad komplett neu in dieses thema ein und hab ne frage, die bestimmt so simpel ist, aber ich kriegs einfach nicht hin: wie/wo kann ich bestimmen, wie breit der bereich meiner projektbeschriebe sein soll? kann ich das in indexhibit selbst schon eingeben?
    liebe grüsse/m

    [Antwort]

    michel Antwort vom Januar 24th, 2011 21:52:

    ups, diese frage würd eigentlich zum teil 5 deiner tutorials passen..
    :)

    [Antwort]

    michel Antwort vom Januar 24th, 2011 22:33:

    habs gefunden!! in der exhibit.horizontal.php. tut mir leid, dass ich dich vollgespammed hab..

    [Antwort]

  46. 46

    Hi Daniel! Ein grosses Lob und herzliches Dankeschön für deine genialen Indexhibit Tutorials!

    Das hat mich total nach vorne gebracht. Ich hatte zwar schon eine grobe Vorstellung, aber so manche Funktionen sind mir erst durch dein Tutorial richtig klar geworden.

    Funny enough, da kommst du sogar noch aus Dortmund ! :)

    Ich wohne übrigens in Hombruch, hab seinerzeit aber in Münster studiert…

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom Februar 17th, 2011 12:19:

    Cool, freut mich!
    Noch besser, ich komme ursprünglich aus Münster und bin fürs Studium nach Dortmund gekommen ;)

    So klein ist die Welt!

    [Antwort]

  47. 47

    Hallo Daniel,

    ich habe eine Frage, auf die ich einfach keine Antwort finde: Wie kann man bei dem Horizontalen Ausstellungsformat den Abstand zwischen den Bildern beeinflussen?

    http://www.cyrill-kuhlmann.de/site/index.php?/editorial/riccardo-previdi—fraktur/

    hier ist ein Link, bin noch am basteln. Vielen Dank für die super Tutorials! Sehr gut erklärt! Somit konnte auch ich was mit Indexhibit anfangen!

    [Antwort]

  48. 48

    hi daniel,

    habe ein probelm, wenn ich meine website erweitern weill kommt immer diese meldung.

    Warning: Error::include_once(asset/tpl/error.php) [error.include-once]: failed to open stream: No such file or directory in /home/usr/dinohaechler/public_html/ndxz-studio/lib/error.php on line 23

    Warning: Error::include_once() [function.include]: Failed opening ‘asset/tpl/error.php’ for inclusion (include_path=’.:/usr/share/php:/usr/share/pear’) in /home/usr/dinohaechler/public_html/ndxz-studio/lib/error.php on line 23

    habe glaub irgend was auf dem FTP verschoben.

    hoffe du hast eine lösung.

    lg
    dino

    [Antwort]

  49. 49

    entwarnung habe es weider hin gekrigt. muste einfach die rood mit dem orginal abgleichen. super es leuft wieder. :o))

    [Antwort]

  50. 50

    Hi Daniel,

    erst mal vielen Dank für die Tutorials. Ohne die wäre ich mit indexhibit nie auf einen grünen Zweig gekommen. Ich habe die Slideshow integriert, aber die gleichen Probleme wie Kevin. Die Bilder erscheinen untereinander. In der index.php sollte eigentlich alles stimmen, zumindest soweit ich das mit meinen Kenntnissen sagen kann. Hast du eine Lösung?

    Vielen Dank!

    [Antwort]

  51. 51

    Hi Daniel,

    hab den Fehler gefunden. Bei kopieren des Codes von deiner Seite sind falsche Anführungszeichen reingekommen.

    [Antwort]

  52. 52

    Hi Daniel,

    also erst einmal Danke für die guten Tutoprials, haben mir schon sehr geholfen.
    Weiters habe ich da eine Frage zu dem Plugin “Simple News” ich mache alles so wie es in der Anleitung beschrieben wird und trotzdem bekomme ich es nicht zum laufen. Auch google ich schon nach dem Html code um darüber was zu lernen. Kannst du mir vielleicht ein paar Tips geben wie ich dieses Plugin zum laufen bekomme.
    Vielen Dank im Vorfeld

    [Antwort]

  53. 53

    Super tutorials !
    Haben mir alle sehr geholfen!
    Seh gerade dass die Artikel alle schon relativ alt sind. Kann man dir trotzdem noch Fragen stellen ?

    lg lukas

    [Antwort]

  54. 54

    hallo daniel,

    wie kann man auf der hauptseite 3 bilder nebeneinander in reihen untereinander anordnen?
    die bilder sind dann jeweils verlinkt zu den verschiedenen unterpunkten.

    vielen dank! christina

    [Antwort]

  55. 55

    ..und gleich noch eine frage, ein video (mp3 oder mov kleiner als 8 MB) in den fileserver hochladen funktioniert nicht – woran kann es liegen?

    wie bekommt man den link zum video, um ihn auf der indexhibit’backpage’ an gewünschter stelle anzugeben?

    braucht man noch mehr (code/angaben an anderer stelle), um das video einbinden zu können?

    nochmals dankeschön, christina

    [Antwort]

  56. 56

    Moin Daniel, erstmal danke für deine Tutorials!

    ich muss wohl meine index.php datei beim versuch mit eine slideshow einzurichten irgendwie kaputt gemacht haben. Jedenfalls kommt jetzt beim Versuch meine Seite zu öffnen nur „Built with Indexhibit“ ??

    Ich habe die index.php Datei mit Dreamweaver geöffnet und den Code wie oben beschrieben eingefügt. Allerdings hab ich sie dazu heruntergeladen. Nach dem sie wieder oben war ging nix mehr.

    Ich habe auch eine Kopie von der Index.php gemacht bevor ich sie geändert habe, allerdings läuft meine Seite auch nicht mit der.

    Hast du ne Ahnung was ich da verkehrt gemacht habe – und vor allem wie ich das wieder hinkriege ohne wieder bei a anzufangen?

    Ach ja, ins Backend komme ich noch rein und dort sieht alles wie gewohnt aus!

    gruß,
    Fide

    [Antwort]

  57. 57

    Und! Falls einer von euch anderen eine Antwort einfällt gerne auch schreiben.

    [Antwort]

  58. 58

    Guten Morgen nach einer langen Nacht vor Indexhibit!

    Eigentlich klappt alles betreffend den änderungen des layouts recht gut, jedoch einen entscheidenen punkt muss ich verpasst haben: in meinem menü werden immer nur impressum und main (unter der Überschrift Info) als verlinkte Menüpunkte angezeigt, jedoch die anderen projekte die ich angelegt habe (alle unter Info) werden nicht angezeigt, auch wenn ich versuche USW
    <a onclick="do_click();" href="http://…USW in ein index.php dokument zu kopieren (war ein versuch, aber ich bin mir auch nicht sicher in welches…)
    Ist vielleicht meine ganze Struktur der angelegten Projekte falsch? Oder t könnte es daran liegen, dass etwas mit der Datenbank (mysqul5) nicht stimmt?
    Viele Grüße

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom Juli 25th, 2011 18:43:

    wie immer, postet eure homepage dazu, sonst ist es schwer zu helfen.
    gruß!

    [Antwort]

  59. 59

    Hallo Daniel,

    sicherlich ist es etwas zu viel Arbeit, auf die ganzen Kommentare einzugehen. Solltest du trotzdem Zeit finden würde ich mich freuen.

    Scheinbar gibt es einen Konflikt zwischen der Slideshow und dem Javasript bei der Galeriedarstellung. Jedenfalls benutze ich die Variante “Grow”, und sobald ich die notwendigen Zeilen in die index.php einführe “springen” die einzelnen Seiten immer nach oben, wenn ich eines der Bilder vergrößern möchte. Das ist natürlich nicht gut.

    Ich bin leider gerade so bewandert, dass ich Code etwas anpassen kann, z.B. durch so tolle Anleitungen wie deine. Aber was da schief geht verstehe ich leider nicht.

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom Juli 25th, 2011 18:42:

    dafür müsste ich schon deine seite angucken können.
    aber du hast recht, momentan hab ich nicht viel zeit um euch zu helfen. sorry.

    [Antwort]

  60. 60

    hallo daniel, gibt es eine möglichkeit das menü von indexhibit von links nach oben zu verschieben. wie auf folgender website http://www.annadobos.com/ (das ist keine index seite, nur als beispiel). vielen dank & liebe grüße, Pascal

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom Juli 25th, 2011 18:40:

    ja, die gibt es.
    schau mal hier:
    http://www.indexhibit.org/forum/thread/7084/1/

    geht eigentlich sehr einfach. kann dir da aber zur zeit keinen support für geben mangels zeit ;)
    viel erfolg!

    [Antwort]

    Pascal Antwort vom Juli 29th, 2011 13:08:

    super! vielen dank. lg, Pascal

    [Antwort]

  61. 61

    Hey.. erstmal danke danke für die super tutorials! Ohne die hätte ich immernoch keine Seite!
    Bisher hat auch alles geklappt aber die slideshow funktioniert gar nicht! Ich hab eigentlich alles genau so gemacht wie du es erklärst, habe auch die Quelltexte von mediafreunde.de probiert hat aber auch nich geklappt! Sie wird einfach komlplett nicht angezeigt! Gibts da irgendeinen typischen fehler der dir spontan einfählt den ich gemaht haben könnte?
    verzweifel grade ein bischen!
    lg Paula

    [Antwort]

  62. 62

    hi zusammen,

    es kam mal die frage, wie man einen PUNKT den es links am Rand der Bilder anzeigt enfernen kann. Dazu löscht man einfach die und und der punkt ist weg.

    servus

    [Antwort]

  63. 63

    …das zeigts ja nicht an, also man löscht die (li)s

    also sieh dann nur noch so aus:

    1 Lorem ipsum dolor

    ohne (li)

    [Antwort]

  64. 64

    Hallo Daniel,
    ich weiß, das haben schon viele geschrieben, aber auch von mir einen RIESEN Dank für deine Tutorials!!!
    Aus irgendeinen Grund kann ich nicht meine index.php öffnen. Wenn ich dies tue steht da: Built with Indexhibit. In der Schnellvorschau (Leertaste) sehe ich allerdings den Text, ich kann aber nichts ändern (in der CSS Datei geht es). Zur Zeit scheitere ich an den Expanded Menus. Hast du irgendeine Idee?
    Vielen Dank im voraus,
    Andi

    [Antwort]

  65. 65

    hallo daniel,
    – ich würde gerne die slideshow unter das menü stellen.
    – die bilder (verschiedene formate) innerhalb der slide, also schlussendlich innerhalb des fensters immer zentriert ausrichten.
    – gibt es eine möglichkeite weder slide noch fade zu wählen so dass die bilder einfach auftauchen, ohne effekt.
    fragen über fragen :)
    beste grüße
    d

    [Antwort]

  66. 66

    Hallo Daniel,

    ich bin auch gerade am basteln und wäre froh, du könntest mir noch einen Tipp bezüglich einer von Lupuss Fragen geben!

    Es geht um das Horizontal-Plugin für die Exhibition. Ich habe es nun mit deiner Antwort so hinbekommen, dass der Text oben ist und die Bilder darunter horizontal angereiht sind.

    Frage: Gibt es aber auch eine Möglichkeit, den Text unter die Bilder zu setzen?

    Ich habe einige Sachen in der php Datei ausprobiert, aber kenne mich einfach zu wenig aus, ob man das so leicht ändern kann…

    Danke schon mal Vorab!
    Lg Fini

    [Antwort]

  67. 67

    Hallo Daniel,

    ich bin sehr begeistern von Deinen tollen Tutorials, die mir seither mehr gebracht haben,
    als jeder “Portfolio-erstellen-Kurs” an meiner Fachhochschule. Danke!

    Du wirst bestimmt mit Fragen zu Indexhibit überschüttet…aber vielleicht hast Du ja noch ein bisschen Zeit übrig, um auch mir eine Frage zu beantworten? :-))

    Habe heute auf meiner index.php eine Slideshow angelegt, wie du es beschrieben hast…nur sind die Übergänge (fade) so hektisch und assymetrisch. Hab schon viele versch. Einstellungen ausprobiert und bin so langsam ratlos. Hättest Du eine Idee?

    Ich danke Dir und wünsch Dir weiterhin viel Erfolg mit Deinem business.

    Lg
    Julia

    [Antwort]

  68. 68

    Hallo Daniel,
    kleine frage an dich:
    ist es möglich die bilder als hintergrund bilder, also über dem ganzen screen (wie hintergrundbilder eben) ein und aus zu faden? bin schon stunden auf der suche, finde aber nichts schlaues…
    übrigens: top tutorials!
    grüsse
    thomas

    [Antwort]

  69. 69

    Hallo Daniel,
    tausend Dank für deine tutorials!!! Sind die besten. Toll!
    Luci

    [Antwort]

  70. 70

    Guten Tag,

    schöne Tutorials! Die haben mir beim Start sehr weiter geholfen. Haben Sie eine Idee, wie man es hinbekommt, das Indexhibit vertikal zentriert wird, bei egal welcher Browserfenstergröße?

    Grüße!
    Tom

    [Antwort]

  71. 71

    Hallo Daniel,

    erstmal vielen dank für die tollen tutorials!

    Jetzt eine frage:

    Ist es möglich auf einer internetseite zu einem anker zu scrollen und dieses scrollen zu animieren? also quasie das nicht einfach ruckartig gesprungen wird sonder das die seite langsam von alleine runterscrollt.
    soe wie hier
    http://orderdisorder.com/
    http://www.arbel-designs.com/

    wenn ja wäre es super wenn du irgendwie die Zeit finden würdes das einmal zu erklären.

    Vielen Danke
    Grüße

    [Antwort]

  72. 72

    Hi Daniel

    An dieser Stelle auch nochmal vielen dank dass du dich hier stundenlang hersetzt und fragen beantwortest und den tollen blog für alle machst!!!

    Ich habe nur ein ganz kleines Problem, auch mit der Slideshow
    Alle bilder kommen in der slideshow an, auch die links funktionieren, aber ab und an kommt statt einem bild einfach nur ne weiße seite…
    bin da etwas ratlos.

    Vielen Dank

    Sebastian

    [Antwort]

  73. 73

    Hallo Daniel,

    leider krieg ich es net hin :-)
    außerdem fände ich eine slideshow auf der home in fullscreen toll…
    Dein Beitrag ist ja schon ne Weile her, aber Antwort wäre toll…

    Liebe Grüße,

    Marcus

    [Antwort]

  74. 74

    hydrofarm t5 grow lights

    Dasignblog » Indexhibit Teil 6 – Projekte featuren mit der automatischen Slideshow mit Fade-Effekt

  75. 75

    Foundation for Defense of Democracies

    Dasignblog » Indexhibit Teil 6 – Projekte featuren mit der automatischen Slideshow mit Fade-Effekt

  76. 76

    site web

    Dasignblog » Indexhibit Teil 6 – Projekte featuren mit der automatischen Slideshow mit Fade-Effekt

  77. 77

    หมอนคนท้อง

    Dasignblog » Indexhibit Teil 6 – Projekte featuren mit der automatischen Slideshow mit Fade-Effekt

  78. 78

    matematik dersi verenler ankara

    Dasignblog » Indexhibit Teil 6 – Projekte featuren mit der automatischen Slideshow mit Fade-Effekt

  79. 79

    Hallo, ich habe mal eine Frage: Kann ich in meine indexhibit-homepage buttons für weitere sprachen einbauen? Und wie muss ich da vorgehen, wo “lege” ich die Übersetzungen an?
    Vielen Dank im Vorraus für eine Antwort!
    VIele Grüße
    Janina

    [Antwort]

    Daniel Antwort vom August 6th, 2015 10:11:

    Hi Janina,
    mir ist keine Möglichkeit bekannt das mit Sprachen umzusetzen.
    Mit WordPress, einem etwas komplexeren Content-Management-System, ist dies auf jeden Fall möglich. Da brauchst du sicherlich etwas mehr Einarbeitungszeit, aber dazu gibt es Tutorials wie Sand am Meer.
    Viele Grüße,
    Daniel

    [Antwort]

    Janina Antwort vom August 11th, 2015 20:45:

    schade… aber vielen Dank für die Antwort!

    [Antwort]

  80. 80

    a

    Dasignblog » Indexhibit Teil 6 – Projekte featuren mit der automatischen Slideshow mit Fade-Effekt

  81. 81

    banner

    Dasignblog » Indexhibit Teil 6 – Projekte featuren mit der automatischen Slideshow mit Fade-Effekt

  82. 82

    varicose veins

    Dasignblog » Indexhibit Teil 6 – Projekte featuren mit der automatischen Slideshow mit Fade-Effekt

  83. 83

    http://www.freewebsite-service.com/townsendjscagpeqte/blog.php?id=732777&snavn=Blog+post

    Dasignblog » Indexhibit Teil 6 – Projekte featuren mit der automatischen Slideshow mit Fade-Effekt

Kommentar abgeben