Beiträge vom Oktober, 2009

FLUX SUPER 8 Ausstellung

Freitag, 30. Oktober 2009 16:41

Dieses Jahr fand zum ersten mal die nun jährlich stattfindenden Flux Super 8 Ausstellung in Culver City (USA) statt, die acht der spannendsten aufstrebenden Filmemacher, Videokünstler und Design Kollektive präsentierte.

Mit dabei:
The Blackheart Gang (Cape Town, South Africa)
Max Erdenberger (Portland, USA)
Saam Farahmand (London, UK)
Miwa Matreyek (Los Angeles, USA)
Sophie Gateau (Paris, France)
Terri Timely (San Francisco, USA)
United Visual Artists (London, UK)
YesYesNo (Amsterdam + New York)

Weitere Links:
Interviews der KĂĽnstler auf flux.net
Scion auf Vimeo

Post to Twitter Post to Facebook

Thema: Interactive, Motion, Veranstaltung | Kommentare (0) | Autor:

2012 – Sind nur die Schauspieler echt?

Freitag, 30. Oktober 2009 14:08

Im Youtube Channel vom Kinofilm 2012 bekommen wir interessante Einblicke in die Machart eines solchen Katastrophenfilms mit seinen zahlreichen Effekten.

Visual Effects:

Special Effects:

Unglaublich auch mit welchem aufwand der Film mit einer Viral-Kampagne beworben wurde:
Video zur Viral-Kampagne auf Youtube

Wer mehr über den Hintergrund der Verschwörungstheorie (der Weltuntergang in 2012) wissen möchte, sollte sich mal diesen interessanten Artikel durchlesen.

Post to Twitter Post to Facebook

Thema: Film, Motion | Kommentare (0) | Autor:

Graffiti in Motion @ BLK River Festival Wien

Donnerstag, 29. Oktober 2009 18:41

Evan Roth zeigte auf dem Black River Street Art Festival in Wien seine Diplomarbeit Graffiti Analysis 2.0 (Digital Blackbook).
Auf seiner Homepage findet man noch viele weitere ziemlich verrückte Projekte (oben links aus dem Pulldownmenu auswählen).

Post to Twitter Post to Facebook

Thema: Motion | Kommentare (2) | Autor:

Optimiertes Arbeiten mit aufwendigen After-Effects-Kompositionen

Mittwoch, 21. Oktober 2009 10:56

Mein erstes Video-Tutorial fĂĽr den Dasignblog =D

In diesem Tutorial zeige ich euch mehrere Tricks, wie man den Workflow in After Effects bei komplexen Kompositionen mit vielen Effekten und Ebenen optimiert, oder aber mit langsameren Rechnern doch etwas besser zurechtkommt.
Wenn ihr selbst noch Tipps zu diesem Thema habt, schreib sie in die Kommentare!

Das erwähnte Wasserfalltutorial von Michael Park auf CreativeCow findet ihr hier.

Post to Twitter Post to Facebook

Thema: After Effects, Tutorial | Kommentare (2) | Autor:

Interview mit dem Processing Programmierer Karsten Schmidt

Dienstag, 13. Oktober 2009 17:27

Karsten Schmidt from Etapes on Vimeo.

Post to Twitter Post to Facebook

Thema: Interactive, Interview | Kommentare (1) | Autor: